Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schriftliche Anfrage: Schulische Infrastruktur

Schriftliche Anfrage

des Abgeordneten Andreas Krahl BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 24.05.2022

 

Schulische Infrastruktur

In den Landkreisen Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen könnte es wie in anderen Landkreisen Bayerns durch die Umstellung von G8 auf G9 zu Engpässen bei der schulischen Infrastruktur dadurch kommen, dass es zum einen durch die Einrichtung eines zusätzlichen Schuljahrgangs und zum anderen zugleich einer (vermutlich) höheren Schülerzahl und demzufolge Anzahl der Klassen einer Jahrgangs- stufe im Jahr 2022 im Vergleich zu den Schülerzahlen bzw. Klassenanzahl einer Jahrgangsstufe nach Einrichtung des G8 im Jahr 2010 zu einem erhöhten Bedarf an schulischer Infrastruktur kommt.

Zwei Zeitungsartikel im Weilheimer Tagblatt vom 21.03.2022 und 06.04.2022 über das Penzberger und das Weilheimer Gymnasium nehme ich zum Anlass für diese Schriftliche Anfrage.

Hier geht es zu den Antworten der Bayerischen Staatsregierung.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.