Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Offener Brief von Andreas Krahl an das Landratsamt Weilheim/Schongau sowie namentlich an die Landrätin Frau Jochner-Weiß

In meinem offenen Brief an das Landratsamt Weilheim/Schongau sowie namentlich an die Landrätin Frau Jochner-Weiß kritisiere ich die Entscheidung, eine Demonstration von Verschwörungsmystiker*innen und Coronaleugner*innen in unmittelbarer Nähe der Realschule in Schongau stattfinden zu lassen und bitte darum, die Kinder und Jugendlichen in Zukunft besser zu schützen: vor deren Angst, vor deren Realitätsverweigerung und vor deren Versuchen, die Keile in der Gesellschaft bis in die Familien hinein zu treiben.

Download des Offenen Briefs

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.