Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Jede Zeit hat ihre Farbe: Ganz Deutschland wird grün!


2021 ist nicht nur ein weiteres Pandemiejahr und trotz Corona machen Klimawandel, gesellschaftliche Rollbacks und soziale Krisen keine Pause. Im Gegenteil: Die Pandemie wirkt in vielen Bereichen wie ein Brennglas. 2021 ist aber auch das Jahr, in dem die Weichen in eine grünere und gerechtere Zukunft neu gestellt werden: Wir wählen den 20. Deutschen Bundestag!

Wir sind viele und wir werden immer mehr: in den OVs und in den KVs, in den Städten und auf dem Land, keine andere Partei kann mit unserem Zuwachs mithalten. Die Umfrageergebnisse stellen grüner Politik selbst in der anhaltenden der Krise und aus der Opposition heraus stabil gute Zeugnisse aus. Die Menschen trauen uns schon lange weit mehr zu als Müsli, Strickzeug und Ökolatschen. Wir treiben die Koalition in allen drängenden Fragen vor uns her: vom Klimawandel bis zum Pflegemangel, von der Gleichstellung bis zum Bekenntnis nach mehr Europa, von der Mobilität und neuen Arbeitswelten bis zur Green Economy. Wir setzen Themen und wir setzen Trends.

Jede Zeit hat ihre Farbe und die Zukunft wird grün! Ab jetzt bis zum Tag der Wahl haben wir die Chance gemeinsam zu zeigen, welche Kompetenzen wir in unseren Reihen vereinen. Mit unserer Wahlkreiskandidatin Elisabeth beweisen wir Dobrindt und seinem ministerialen Amtsnachfolger, dass Grüne besser rechnen können und dass mit uns zu rechnen ist! Die CSU wird sich anderes einfallen lassen müssen, als mit leeren Versprechungen und Geld für vorgestrige Infrastrukturprojekte um sich zu werfen. Noch mehr Straßen für noch mehr Stau kann in Zeiten des Klimawandels kein politisches Pfand mehr sein. Lasst uns also gemeinsam kämpfen, ob hoffentlich bald wieder analog an den Ständen und in den Sälen oder weiterhin digital im Netz. Wir haben die Welt von unseren Kindern nur geborgt und wir sind die einzigen, die auf allen wichtigen Gebieten die Konzepte haben, die Welt gerechter, grüner und jeden Tag einfach ein bisschen besser zu machen. Ich freue mich auf einen starken gemeinsamen Wahlkampf!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.