Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Aus dem Stimmkreis für Menschen auf der Flucht

Die vor dem Krieg in der Ukraine fliehenden Menschen brauchen jetzt unsere Unterstützung, egal ob in Form von Geld-, Sachspenden oder als Helfern*innen vor Ort. Wie ihr im Stimmkreis Weilheim-Schongau helfen könnt, habe ich Euch hier zusammengestellt:

Sachspenden können an folgenden Standorten abgegeben werden:

Wilhelm-Conrad-Röntgen-Schule Röntgenstraße 3, 82362 Weilheim

19. März, 10.00 – 14.00 Uhr

Bürgermeister-Prandl-Mittelschule Südstraße 1, 82377 Penzberg

11. März, 13.15 Uhr – 17.00

Car Film Components e.K. Tiefenbachring 10-12, 82398 Polling

Mo.-Fr. 12.00 – 15.00 Uhr

Murnau Sachspenden Abgabestelle, Alte Post

Täglich 8.00 – 10.00 Uhr; 16.00 – 18.00 Uhr

Ohlstadt Sachspenden Abgabestelle, Feuerwehrhaus

Sa. 9.00 – 12.00 Uhr; Di. 15.00 – 16.00 Uhr

Uffing Sachspenden Abgabestelle, Rathaus

Mo., Di., Do. 8.00 – 12.00 Uhr; Di. zusätzlich 13.30 – 18.00 Uhr

Grafenaschau Sachspenden Abgabestelle Lindenhof

Mo.-Fr. 18.00 – 19.00 Uhr; Sa. 10.30 – 11.30 Uhr

Seehausen Sachspenden Abgabestelle Feuerwehrhaus

Sa. 8.00 – 12.00 Uhr; Di., Do. 19.00 – 21.00 Uhr

Großweil Sachspenden Abgabestelle Gasthof zur Loisach

Täglich 18.00 – 20.00 Uhr

Iffeldorfer Nachbarschaftshilfe

Kontakt: Ria Markowski, 08856-7959

Saliterhof Peiting

Kurzenried 3, 86971 Peiting

Kontakt: 08861 – 6020

Patryk Chmura (Privatperson)

Geld- und Sachspenden

Kontakt: 0151-67 53 93 36

 

Hinweis: Besonders medizinische- und Hygieneartikel (u.a. Menstruationsprodukte) werden als Sachspenden gebraucht. Bitte informieren Sie sich vorab bei den einzelnen Organisationen, was aktuell benötigt wird.

Geldspenden werden in Weilheim-Schongau hier gesammelt:

Spendenkonto des Marktes Murnau am Staffelsee für Hilfen des Blauen Landes für die Ukraine.

Markt Murnau

DE87 7035 1030 0032 6841 85

Stichwort/Verwendungszweck: „Das Blaue Land hilft“

Caritas Landkreis Weilheim-Schongau

DE 88 6602 0500 0202 0202 02

Stichwort/Verwendungszweck: „CY00050 Ukraine-Konflikt“

Malteser Hilfsdienst Weilheim-Starnberg

Malteser Hilfsdienst e.V.

DE10370601201201200012

Stichwort/Verwendungszweck: „Malteser-International-Ukraine“

Aufruf von Bürgermeister Martin Pape zu Sach- und Geldspenden. Gemeinde Polling

DE65 7035 1030 0032 6841 93

Stichwort/Verwendungszweck: „Solidarität Ukraine“

Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Weilheim und Peißenberg

Landeskirchenkasse der ELKB

DE57 5206 0410 0001 0101 07

Stichwort/Verwendungszweck: „Ukraine – SN00-0005“

Diakonie Oberland

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin

DE68 5206 0410 0000 5025 02

Stichwort/Verwendungszweck: „Ukraine Krise“

Diakonie Herzogsägmühle

Pfarreiengemeinschaften Weilheim und Peißenberg-Forst

Myroslava Klubuk sammelt privat Geldspenden. Mit Spenden werden medizinische Artikel in Polen eingekauft und direkt in ukrainische Krankenhäuser gefahren.

Myroslava Klubuk

DE45 2004 1155 0174 3087 00

Stichwort/Verwendungszweck: „Leben retten“

Theresa Höbel und Veronika Clement haben einen Spendenaufruf über soziale Medien für 2000,- € zum Einkauf von Medizintechnik gestartet. Der Transport erfolgt durch ukrainische LKW-Fahrer.

Kontakt: 0178-91 52 006 / 0171-96 36 811

Johanniter Unfallhilfe Peißenberg

Kontakt: 08803 – 498149

BRK, Kreisverband Weilheim-Schongau

Kontakt: eberl@kvwm-sog.brk.de

Katholische Stadtpfarrei Christkönig Penzberg

Kontakt: nachricht@christkoenig.de

Unabhängig vom Landkreis Weilheim-Schongau sammeln auch deutschlandweite Hilfsorganisationsstellen Spenden:

Aktion Deutschland hilft

DE62 3702 0500 0000 1020 30

Stichwort/Verwendungszweck: „Nothilfe Ukraine“

Bündnis Entwicklung hilft und Aktion Deutschland hilft

DE53 200 400 600 200 400 600

Stichwort/Verwendungszweck: „ARD/ Nothilfe Ukraine“

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin

DE68 5206 0410 0000 5025 02

Stichwort/Verwendungszweck: „Ukraine-Krise“

SOS-Kinderdörfer weltweit

DE22 4306 0967 2222 2000 00

Stichwort/Verwendungszweck: „Humanitäre Hilfe Ukraine“

AWO International

DE83 1002 0500 0003 2211 00

Stichwort/Verwendungszweck: Nothilfe Ukraine

UNO-Flüchtlingshilfe

DE78 3705 0198 0020 0088 50

Stichwort/Verwendungszweck: „Nothilfe Ukraine“

Mission Lifeline e. V.

DE56 4306 0967 1234 0600 00

Caritas International

Save the children

 

Vielen Dank an alle Unterstützer*innen, die den Menschen in und aus der Ukraine beiseite stehen und helfen. Weitere Informationen, wie Ihr in Bayern helfen könnt, hat die Grüne Landtagsfraktion hier kurz zusammengestellt. 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.